• Der Aufzugs
    wartungsvertrag

Wartungsprofile im Vergleich


Enthaltene Leistungen NORM - Wartung PLUS - Wartung Voll - Wartung
Regelmäßige Wartung unter Beachtung der DIN EN 13015 zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit.

Überprüfung und Kontrolle der Sicherheitseinrichtungen und Tragmittel, der elektrischen Ausrüstung und der Antriebseinheit sowie der Seilrollen und Führungen.

Nachstellarbeiten im Rahmen sicherheitstechnischer Erfordernisse.

Kontrollieren, Schmieren und Ölen von Schmierstellen.

Reinigung der Antriebseinheit, des Kabinendaches und der Schachtgrube bei normaler betriebsbedingter Verschmutzung.

Lieferung der erforderlichen Schmiermittel zur Erhaltung der Gleitfähigkeit.

Terminüberwachung zur Einhaltung der gesetzlichen Prüffristen.

24 Stunden Erreichbarkeit

Monteurgestellung zur wiederkehrenden Hauptprüfung.

Behebungen von Betriebstörungen während der normalen Arbeitszeit

Kleinersatzteile bis max. 100 € im laufenden Jahr

Durchführung von Reparaturen und Austausch defekter Teile

Reinigung der Schacht- und Kabinenverglasung optional
Brandschutzreinigung im Aufzugsschacht optional