• Aufzugsservice
    in Köln


Wir über uns

Obwohl wir immer noch ein sehr junges Unternehmen sind, bündeln wir die Erfahrung und das know-how aus über 30 Jahren Berufserfahrung. Gemeinsam mit unseren stark motivierten Mitarbeitern bieten wir maßgeschneiderte Lösungen an. Es ist unser Anspruch, einen konzernunabhängigen, kundennahen Aufzugservice in und um Köln bereitzustellen. Dabei legen wir keinen Wert auf lange Vertragslaufzeiten. Die Zufriedenheit der Kunden ist unsere Art Wartungs- und Dienstleistungsverträge zu verlängern.

Wer wir sind

Der Start

Am 1. Mai 2006 wird die Firma Lechner Aufzüge gegründet. Mit 27-jähriger Berufserfahrung in der Aufzugsbranche und zwei Fachmonteuren stellt sich Jürgen Lechner als allein vertretungsberechtigter Geschäftsführer dem konzernbeherrschtem Aufzugsmarkt mit kundenorientierten, individuell auf die Bedürfnisse zugeschnittenen Dienstleistungen für Aufzüge im Großraum Köln.

2006

Erster Erfolg

Mit der 2007 auslaufenden Frist zur Gefährdungsbeurteilung nach BetrSichV vom 2002 führt die Orientierung der Serviceleistungen am tatsächlichen Bedarf der Aufzugsbetreiber zur Erteilung erster Wartungsverträge.

2007

Immer erreichbar

Mit steigendem Auftragseingang und einem neuen Aufzugsmonteur im Gepäck erlaubt sich der Geschäftsführer einen ersten Urlaub nach 3 Jahren. 14 Tage niederländische Küste mit 3-Stunden Rückfahrzeit nach Köln. Für den Fall der Fälle.

2009

Gute Erfahrung

Zufriedene Kunden sind die besten Werbeträger. Mit weiterhin steigendem Auftragseingang wird sukzessive weiteres Personal eingestellt. Bis 2010 zählen 6 hochqualifizierte Fachmonteure zum Team.

2010
Im
Plan

Zertifizierung

Im August 2012 wird die mittlerweile umfirmierte »Lechner Aufzüge GmbH« ein vom TÜV zertifizierter Fachbetrieb für die Instandhaltung von Aufzugsanlagen nach DIN EN 13015. Das individuelle Eingehen auf den Bedarf und die Wünsche des Kunden bleibt - nur eben jetzt auch TÜV-geprüft.

2012

Raum für Leistung

Mit der Erweiterung des Lagers von 60 auf 300 qm begegnet die Lechner Aufzüge GmbH der steigenden Nachfrage und verbessert die Verfügbarkeit von Ersatzteilen zur Optimierung der Serviceleistungen im Bereich der Reparatur und Instandhaltung.

2014

Fernnotruf für alle

Mit der Novelle der BetrSichV. 2015 wird für alle Aufzüge bis 2020 ein Zwei-Wege-Notrufsystem zur Personenbefreiung Pflicht. Lechner Aufzüge bietet seinen Kunden einen indviduellen Service zur Installation, Dokumentation, Einrichtung und oder Nachrüstung – je nach Anlage.

2015

Optimierung der Abwicklung

Mit dem Engagement einer weiteren erfahrenen und hochqualifizierten Fachkraft – nicht nur für die Abwicklung der Verwaltungsaufgaben – blickt die Lechner Aufzüge GmbH mit nun 9 Mitarbeitern gut gerüstet kommenden Aufgaben entgegen und dankt seinen Kunden für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

2016


Fordern Sie uns !

Definieren Sie Ihre individuelle Anfrage - wir erstellen Ihnen ein Angebot das Ihren Anforderungen entspricht und stehen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.